Veranstaltungsbeschreibung

Limitierte Teilnehmerzahl!!!

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, dem 24.Mai mit dem Treffen aller Teilnehmer im Hotel in Thimphu, der Hauptstadt Bhutans und endet in Paro am Samstag, den 1.Juni 2018

Das Rennen startet 80km östlich von Thimphu und endet in dem wohl spektakulärsten Kloster der Erde, dem Taktshang Goemba (Tiger’s Nest)

Alle Läufer werden vom Internationalen Flughafen in Paro abgeholt und zum Hotel in Thimphu gebracht (ca.60min Fahrt).

Das Rennen ist für ca. 200km in 6 Etappen geplant.

Der größte Teil der Strecke findet in abgelegenen Gegenden statt und ist größtenteils nicht befahrbar.

Alle Läufer müssen Ihre vorgeschriebene Ausrüstung und persönliche Gegenstände mitbringen.

Die Veranstaltung ist eine Vollverpflegungsveranstaltung, das Essen und nichtalkoholische Getränke für Frühstück, leichtes Mittagessen und Abendessen wird in jedem Camp gestellt.

Während der Veranstaltung werden alle Läufer und Veranstalter im gleichen Camp wohnen. Die Camps können entweder Zelte, Bauernhäuser oder Klöster sein. Toiletten stehen in jedem Camp zur Verfügung, jedoch werden keine Matratzen gestellt.

Jeder Läufer/in muss sein/ihr vorgeschriebenes Renngepäck selbst tragen.

Persönliche Ausrüstung von maximal 10kg Gewicht wird von Camp zu Camp transportiert.

Persönliche Ausrüstung, die während der Rennwoche nicht benötigt wird, wird direkt vom Hotel in Thimphu zum Hotel in Paro transportiert (ein Gepäckstück pro Person).

Die Siegerehrung, das Abschlussbuffet und eine kulturelle Darbietung finden am Freitag, den 31.Maiim Hotel in Paro statt.

Am Samstag, den 1.Juni haben die Teilnehmer entweder die Möglichkeit ein Anschlussprogramm zu buchen, oder werden zum Paro International Airport gebracht.