Die Strecke

(klicke zum vergrößern)

Die Strecke verläuft überwiegend auf Off-Road-Strecken mit teilweise felsigem Untergrund, Schotter- oder Sandboden.

Die ersten drei Etappen des Kurses finden im Nurata-Gebirge statt und sind größtenteils mit verschiedenen Auf- und Abstiegen profiliert. Die Etappen 4 bis 6 sind größtenteils flach auf Sand- und Grasboden.

Während des Rennens durchqueren Sie zahlreiche kleine Dörfer.

 

Camp 1
Liegt ca. 3 Stunden westlich von Samarkand in einem Gästehaus im Sentob-Tal. Betten mit Matratze sind vorhanden.

Etappe 1
32 km

Camp 2
In Zelten an einem Bergsee

Etappe 2
38 km

Camp 3
In Zelten in einem Bergdorf

Etappe 3
41 km

Camp 4
In Zelten in einem Bildertal

Etappe 4
64 km

Camp 5
In Jurtenlagern. Bett mit Matratze sind vorhanden.

Etappe5
38 km

Camp 6
In Zelten auf einem örtlichen Ackerland.

Etappe 6
17 km, Ziel in der alten Nur-Festung, die 329 v. Chr. von Alexander dem Großen erbaut wurde